Produkte von Blue Pyrenees Estate

Blue Pyrenees Estate - Das Weingut liegt in Avoca in Western Victoria, 180 Kilometer westlich von Melbourne, am Fuße der Pyrenees-Berge. Der Entdecker Thomas Mitchell reiste 1836 durch die Gegend und nannte die Berge, die ihn an die französischen Pyrenäen erinnerten „Pyrenees“. Die ersten Rebstöcke wurden 1848 gepflanzt. Leider nur mit kurzem Erfolg: Ein strenggläubiger Missionar erwarb das Weingut, riss umgehend die Rebstöcke aus und zerstörte die Keller. Erst 1963 kam der Weinbau zurück. Der ambitionierte Start von Château Rémy, wie das Gut zu Beginn hieß, galt dem Cool-Climate-Weinbau in der Region Western Victoria. Es war die Abkehr von der Erzeugung alkoholschwerer Rot- und Weißweine, die Australiens Weinwirtschaft damals geprägt hat. Das moderate Klima entlang der Pyrenees Mountains erlaubte den Anbau von Pinot Noir, Pinot Meunier, Chardonnay und Sauvignon Blanc. Weine mit großer Finesse und elegante Schaumweine begründeten den hervorragenden Ruf des Weinguts. Heute ist Blue Pyrenees zu 100 Prozent in australischem Besitz. Geführt wird das Weingut von Andrew Koerner. Der Önologe und Winemaker ist stolz darauf, dass nur Trauben aus eigenen Weinbergen verarbeitet werden, um Premiumweine zu erzeugen, die eine starke Authentizität besitzen. Einen festen Platz im Masterclass-Sortiment haben seit Langem die Schaumweine von Blue Pyrenees. Sie gehören zu den eigenständigsten Produkten in der australischen Weinwelt. Die Serie „Blue Pyrenees Sparkling“ zeigt eine Vielfalt von verschiedenen Stilen; die Trauben stammen ausnahmslos von eigenen Weinbergen und die Weine sind alle nach der klassischen Méthode Traditionelle hergestellt. Dadurch zeigen sie Eleganz, reine Fruchtaromen und Komplexität.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Blue Pyrenees Estate Sparkling Shiraz
Blue Pyrenees Estate Sparkling Shiraz
Inhalt 0.75 Liter (30,00 € * / 1 Liter)
22,50 € * 24,90 € *