Champagne Drappier

champagne-drappier

Champagne Drappier - Die Perle aus Urville

Das Weingut wurde im 13. Jahrhundert von den zisterziensischen Mönchen aus dem Kloster Clairvaux errichtet und hat ausgezeichnete Kellergewölbe. Der Stammbaum der Familie Drappier beginnt im 17. Jahrhundert mit Remy Drappier, welcher als Tuchhändler in Reims wohnte. Sein Enkel Nikolas (1669 - 1724) war Staatsanwalt unter Ludwig dem XIV. 1808 ließen sich die Ahnen des Hauses Drappier in Urville nieder und begannen mit der Bewirtschaftung eines Weinberges.

Zu Beginn der dreißiger Jahre begann der Großvater des heutigen Betreibers (Michel Drappier), in Urville PINOT NOIR  zu pflanzen. Dies wurde von den Weinbauern zur damaligen Zeit belächelt, er wurde verspottet und löste große Diskussionen aus. Heute macht dieser Anbau 70% des Weinberges aus. 1870 wurden ausgedehnte Keller in den Kreidefelsen von Reims gegraben.  Diese Keller beherbergen heute die großen Jahrgangsweine des Hauses Drappier.

Die besondere Eigenart und gleichbleibende Qualität der Cuveés sind dem Weinberg, mit dem kalkreichen Boden geschuldet. Er bringt diese ausdrucksvollen Weine hervor. Bei Urville wird auf ca. 40 ha mit 70% Anteil PINOT NOIR, 15% CHARDONNAY und 15% PINOT MEUNIER  angebaut. Sie sind die Grundlage für die ausgezeichneten und ausgewogenen Verschnitte. Weitere Beteiligungen an Weinbergen bei CRAMANT decken den Bedarf an Chardonnay ab. Auf den Hängen bei Reims, Bouzy und Ambonnay, wird der Pinot Noir angebaut.

Champagne Drappier - Die Perle aus Urville Das Weingut wurde im 13. Jahrhundert von den zisterziensischen Mönchen aus dem Kloster Clairvaux errichtet und hat ausgezeichnete... mehr erfahren »
Fenster schließen
Champagne Drappier

champagne-drappier

Champagne Drappier - Die Perle aus Urville

Das Weingut wurde im 13. Jahrhundert von den zisterziensischen Mönchen aus dem Kloster Clairvaux errichtet und hat ausgezeichnete Kellergewölbe. Der Stammbaum der Familie Drappier beginnt im 17. Jahrhundert mit Remy Drappier, welcher als Tuchhändler in Reims wohnte. Sein Enkel Nikolas (1669 - 1724) war Staatsanwalt unter Ludwig dem XIV. 1808 ließen sich die Ahnen des Hauses Drappier in Urville nieder und begannen mit der Bewirtschaftung eines Weinberges.

Zu Beginn der dreißiger Jahre begann der Großvater des heutigen Betreibers (Michel Drappier), in Urville PINOT NOIR  zu pflanzen. Dies wurde von den Weinbauern zur damaligen Zeit belächelt, er wurde verspottet und löste große Diskussionen aus. Heute macht dieser Anbau 70% des Weinberges aus. 1870 wurden ausgedehnte Keller in den Kreidefelsen von Reims gegraben.  Diese Keller beherbergen heute die großen Jahrgangsweine des Hauses Drappier.

Die besondere Eigenart und gleichbleibende Qualität der Cuveés sind dem Weinberg, mit dem kalkreichen Boden geschuldet. Er bringt diese ausdrucksvollen Weine hervor. Bei Urville wird auf ca. 40 ha mit 70% Anteil PINOT NOIR, 15% CHARDONNAY und 15% PINOT MEUNIER  angebaut. Sie sind die Grundlage für die ausgezeichneten und ausgewogenen Verschnitte. Weitere Beteiligungen an Weinbergen bei CRAMANT decken den Bedarf an Chardonnay ab. Auf den Hängen bei Reims, Bouzy und Ambonnay, wird der Pinot Noir angebaut.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Drappier Carte d'Or Brut Champagner
Drappier Carte d'Or Brut Champagner
Die Cuvée des Champagner Drappier Carte d'Or Brut wird durch die Kraft und Substanz der Pinot Noir Traube bestimmt. Ein Hauch Chardonnay bringt ihr Lebendigkeit und Frische und wird durch die feine Würze des Pinot Meunier ergänzt. Der...
Inhalt 0.75 Liter (33,32 € * / 1 Liter)
24,99 € * 26,50 € *
TIPP!
Drappier Grande Sendrée Cuvée Prestige Champagner
Drappier Grande Sendrée Cuvée Prestige Champagner 2008
Der Champagner Drappier Grande Sandrée ist in der Farbe Goldgelb mit Bernsteinfarbenen Nuancen. Er duftet nach subtilen Aromen von trockenen Früchten mit einigen Anklänge an Toast und Bienenwachs, Zitrusfrüchten und Kernobst. Am Gaumen...
Inhalt 0.75 Liter (78,00 € * / 1 Liter)
58,50 € * 59,90 € *
Drappier Carte d'Or Brut Champagner (0,375 L) - halbe Flasche
Drappier Carte d'Or Brut Champagner (0,375 L) - halbe Flasche
Die Cuvée des Drappier Carle d'Or Brut wird durch die Kraft und Substanz der Pinot Noir bestimmt. Ein Hauch Chardonnay bringt ihr Lebendigkeit und Frische und wird durch die feine Würze des Pinot Meunier ergänzt. Der Drappier Carle d'Or...
Inhalt 0.375 Liter (39,73 € * / 1 Liter)
14,90 € *
TIPP!
Drappier Brut Nature Rosé Champagner
Drappier Brut Nature Rosé Champagner
Der Drappier Brut Nature Rosé duftet nach Aromen von Erdbeeren, Himbeeren und einen Anklang von Rosenblüten. Am Gaumen Rote Beeren, nuanciert durch einen Tupfer Zitrusfrüchte und Mandarine. Der Drappier Brut Nature Rosé ist ein...
Inhalt 0.75 Liter (43,93 € * / 1 Liter)
ab 32,95 € *
TIPP!
Drappier Brut Nature Zero Dosage Champagner
Drappier Brut Nature Zero Dosage Champagner
Der Drappier Brut Nature wurde für die Liebhaber reiner Genüsse aus einer Cuvée mit 100% Pinot Noir, 100% erste Pressung (wie immer bei Champagner Drappier), aber ohne Dosierung geschaffen : Dem Wein wird also keinerlei Dossage...
Inhalt 0.75 Liter (36,65 € * / 1 Liter)
27,49 € * 31,90 € *