Weingut Münzberg

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts erwarb Jakob Kessler einen Weinberg am namensgebenden Münzberg, der wegen zahlreichender Münzfunde zu Römerzeiten bekannt ist. Sein Enkel Lothar Kessler verlagerte im Jahre 1974 das Familiengut mit Wohnhaus und Betriebsgebäuden dorthin inmitten der Weinberge. Heute führt Gunther Kessler die Familientradition weiter. Das Weingut umfasst ca. 17 ha Rebfläche und ist hauptsächlich mit den Sorten Weißburgunder, Riesling, Spätburgunder, Dornfelder, Silvaner und Chardonnay bestockt.

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts erwarb Jakob Kessler einen Weinberg am namensgebenden Münzberg, der wegen zahlreichender Münzfunde zu Römerzeiten bekannt ist. Sein Enkel Lothar... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weingut Münzberg

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts erwarb Jakob Kessler einen Weinberg am namensgebenden Münzberg, der wegen zahlreichender Münzfunde zu Römerzeiten bekannt ist. Sein Enkel Lothar Kessler verlagerte im Jahre 1974 das Familiengut mit Wohnhaus und Betriebsgebäuden dorthin inmitten der Weinberge. Heute führt Gunther Kessler die Familientradition weiter. Das Weingut umfasst ca. 17 ha Rebfläche und ist hauptsächlich mit den Sorten Weißburgunder, Riesling, Spätburgunder, Dornfelder, Silvaner und Chardonnay bestockt.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!