Vigneti Zabu

Vigneti Zabu - Der samtig-fruchtige Sizilianer

Im Westen Siziliens herrscht Aufbruchstimmung: eine Reihe junger, moderner Weingüter ist entstanden, von denen Vigneti Zabu eines der vielversprechendsten ist. Der Name ist dem nahe gelegenen Sambuca di Sicilia entlehnt, das in arabischer Zeit Zabut hieß. Es wurde mit tatkräftiger Unterstützung von Filippo Baccalaro aufgebaut, dem tüchtigen Önologen von Farnese Vini aus den Abruzzen. Die Weine von Vigneti Zabu erweisen sich als so aussichtsreich, dass Farnese Vini das Weingut 2010 schließlich erwirbt, denn man ist bereits in einer Reihe von Regionen Italiens engagiert, nicht aber auf Sizilien. Und Filippo Baccalaro als ausgemachter Süditalienspezialist ist genau der Richtige, um den Weinbergen von Vigneti Zabu das Beste zu entlocken.

Die autochthone rote Rebsorte Nerello Mascalese ist eigentlich am Ätna zu Hause. Doch auch im Westen Siziliens zeigt sie, dass sie zu den charaktervollsten Varietäten der Mittelmeerinsel zählt. Bei Vigneti Zabu lässt man zudem die reifen Trauben mit angeknickten Stielen noch ein wenig länger am Stock, damit Sonne und Scirocco sie eintrocknen.

Vigneti Zabu - Der samtig-fruchtige Sizilianer Im Westen Siziliens herrscht Aufbruchstimmung: eine Reihe junger, moderner Weingüter ist entstanden, von denen Vigneti Zabu eines der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vigneti Zabu

Vigneti Zabu - Der samtig-fruchtige Sizilianer

Im Westen Siziliens herrscht Aufbruchstimmung: eine Reihe junger, moderner Weingüter ist entstanden, von denen Vigneti Zabu eines der vielversprechendsten ist. Der Name ist dem nahe gelegenen Sambuca di Sicilia entlehnt, das in arabischer Zeit Zabut hieß. Es wurde mit tatkräftiger Unterstützung von Filippo Baccalaro aufgebaut, dem tüchtigen Önologen von Farnese Vini aus den Abruzzen. Die Weine von Vigneti Zabu erweisen sich als so aussichtsreich, dass Farnese Vini das Weingut 2010 schließlich erwirbt, denn man ist bereits in einer Reihe von Regionen Italiens engagiert, nicht aber auf Sizilien. Und Filippo Baccalaro als ausgemachter Süditalienspezialist ist genau der Richtige, um den Weinbergen von Vigneti Zabu das Beste zu entlocken.

Die autochthone rote Rebsorte Nerello Mascalese ist eigentlich am Ätna zu Hause. Doch auch im Westen Siziliens zeigt sie, dass sie zu den charaktervollsten Varietäten der Mittelmeerinsel zählt. Bei Vigneti Zabu lässt man zudem die reifen Trauben mit angeknickten Stielen noch ein wenig länger am Stock, damit Sonne und Scirocco sie eintrocknen.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Vigneti Zabù il Passo Nerello Mascalese
Vigneti Zabù il Passo Nerello Mascalese 2017 im 18er Set
Der Vigneti Zabù il Passo Nerello Mascalese ist sehr aromareich. So präsentiert sich der 6 Monate in Barriques ausgebaute Wein von Vigneti Zabu: Waldbeeren, Vanille und mediterrane Kräuter im Duft, am Gaumen rund und ausgesprochen saftig...
Inhalt 0.75 Liter (9,87 € * / 1 Liter)
7,40 € * 8,90 € *
TIPP!
Vigneti Zabù il Passo Nerello Mascalese
Vigneti Zabù il Passo Nerello Mascalese 2017
Der Vigneti Zabù il Passo Nerello Mascalese ist sehr aromareich. So präsentiert sich der 6 Monate in Barriques ausgebaute Wein von Vigneti Zabu: Waldbeeren, Vanille und mediterrane Kräuter im Duft, am Gaumen rund und ausgesprochen saftig...
Inhalt 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)
7,95 € * 8,90 € *